Direkt zum Inhalt
Android Apps für Diabetiker: Eine Übersicht
Wir haben uns mal die Apps für Diabetiker angeschaut, die derzeit im Android-Market kostenlos verfügbar sind. Deutschsprachige Apps sind hier bisher noch eine Rarität.
Krankenhauseinweisung halbiert, Langzeitblutzucker deutlich verbessert
Was kann mobiles Diabetes-Coaching bewirken? Offensichtlich sehr viel.
eHealth Kanzlerinnensache: 6. IT-Gipfel im München
Hochkarätig besetzt war der Gipfel, zum dem die Bundeskanzlerin geladen hat.
Mobiles Tracking der Händedesinfektion verbessert Hygienestandards
Eine tolle Möglichkeit, die Hygienvorschriften in Krankenhäusern zu überwachen und krankhausbedingte Infektionen einzudämmen, stellt ein Gerät namens nGage der Firma Proventix Systems, dar.  Alle Stat
25 Prozent der US Ärzte nutzen beides, Smartphone und Tablet-PC
Nach einer aktuellen Umfrage verfügt jeder 4. amerikanische Arzt über beides, ein Smartphone und einen Tablet-PC.
Das ärztliche Erklärungsgespräch - beliebig wiederholbar - besser verständlich
Wie erklärt man betroffenen Patienten oder deren Angehörigen das Problem bei Herzrhythmusstörungen, die Funktion eines Herzschrittmachers, oder den Eingriff, der beim Legen eines Herzkatheters erforde
Arzneimittelfälschungen erkennen
Mit einem neuen SMS-Dienst soll zukünftig Arzneimittelfälschern das Handwerk gelegt werden. Das Unternehmen PharmaSecure entwickelt den Service.
Alzheimer-Schuhe mit GPS
Dank mobiler Services können Angehörige  jetzt orten, wo sich Alzheimererkrankte mit beginnenden Orientierungsstörungen aufhalten.  Der Sensor befindet sich in den Schuhen, die in den USA von der Firm
"Google Earth" für menschlichen Körper: Zygote Body App
Eine Art Anatomie-Browser, mit dem man in den Körper eindringen kann, will Google zukünftig kostenlos als App für Android Smartphones zur Verfügung stellen.
Mobiler, persönlicher Rettungsassistent
Egal, wo man sich als Notfallpatient im Moment befindet. Wenn man den Knopf auf seinem mobilen Gerät mit dem Namen 5 Star drückt, wird man mit einem Rettungsasstistenten verbunden.
Gesundheitsinfo mobil abfragen: Nutzerzahl verdoppelt
Nach den Ergebnissen einer aktuelle Telefon- bzw.
Mit Diagnose-Kiosk Gesundheitsvorsorge verbessern
Man stelle sich vor: An Bahnhöfen, in Einkaufszentren, in Rathäusern steht ein kleiner Diagnose-Kiosk. Man identifziert sich mit einer App auf  seinem Smartphone.
Neue Rubrik im App-Store für Ärzte-Apps
Diese neue Rubrik im Apple-Store ist der Versuch, die nütztlichen Apps, die Ärzte bei ihrer täglichen Arbeit wirklich unterstützen, schneller auffindbar zu machen.
Mehr Nutzen durch Health-Apps
Für die einen sind sie eine Spielerei, die kein Mensch braucht, für die anderen, nützliche Werkzeuge, die die Gesundheitsversorgung unserer Bevölkerungen mittelfristig revolutionieren können: Gesundhe
3 Prozent aller Android-Gesundheitsapps sind deutschsprachig
Aktuell werden weltweit etwa 9.000 Gesundheitsapps im App-Store angeboten,  im Sommer 2012 sollen es schon mehr als 13.000 Apps sein, ein Zuwachs von 45% innerhalb eines Jahres.
Test für Health-Apps: Healthon-Siegel
“In den Weiten des App-Universums die Perlen finden”, ist gar nicht so einfach. Man verliert sehr schnell die Übersicht. Wo sind sie, die nützlichen Apps, die z. B.
HealthOn App-Testbericht: Impf-Uhr
gesetzliche Impfungen, Impf-Uhr, STIKO 2011
HealthOn App-Testbericht: Vorsorge-Uhr
Check-up 35, Darmkrebsvorsorge, GBA, Gesundheitsvorsorge, Krebsabstrich, Mammographie, Vorsorge-Uhr, Vorsorgeuntersuchungen